0-Artikel

Dein Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Seite wählen
Artikelnummer: K-E-120 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Cacao Nacional, Ecuador

 

Alle unsere Produkte sind:

Symbol Vegan
Vegan
Symbol Glutenfrei
Glutenfrei
Symbol Nachhaltig
Nachhaltig
Symbol Handgemacht
Handgemacht im Kanton Zürich
Artikelnummer: K-E-120 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Cacao Nacional, Ecuador

CHF 8.95

CHF 7.46 / 100 g

Versüsse deinen Tag mit dieser herrlichen Kreation. Erlebe spannende Kakaoaromen umhüllt von einer hauchdünnen, süssen Kruste.

Menge: 120g

Vorrätig

Artikelnummer: K-E-120 Kategorie: Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Mit dieser Neuheit versüssen wir uns die Kakaonibs und dir den Tag: Eine hauchzarte Zuckerkruste besänftigt den intensiven Geschmack des Kakaos. Sie lädt ihn ein zu einem Tanz auf unserer Zunge. Schon bald schmilzt sie dahin, denn unser Kakao ist ein raffinierter Verführer. Ein wahres Erlebnis und ein unwiderstehlicher Genuss!

Karamellisierte Kakaonibs sind geschälte und zerkleinerte Kakaobohnen, die mit ein wenig Rübenzucker verfeinert werden. Ähnlich wie gebrannte Mandeln oder Erdnüsse, nur aus Kakao und mit viel weniger Zucker. – Wie wenig? – Wie bei einer dunklen Schokolade mit 75% Kakao. Einfach herrlich!

Sie machen so ziemlich jedes Dessert noch besser, passen hervorragend in Kuchen, Müesli und Yoghurt oder lassen sich pur als Snack mit hohem Suchtpotential geniessen.

Geschmacksprofil Cacao Nacional, Ecuador:

Die legendäre Sorte Cacao Nacional ist heiss begehrt für ihr ausgeprägt florales Aroma, das, je nach Röstung, von nussigen oder erfirschend fruchtigen Noten ergänzt wird. Bei den Karamellisierten Nibs lassen sich auch Nuancen von reifen Früchten, insbesondere Bananen, herausschmecken.

Cacao Nacional für die Biodiversität:.

Zwischen den westlichen Ausläufern der Anden und der Küstenregion Ecuadors baut Familie Cedeno Kakao der legendären Sorte Cacao Nacional an. Dies geschieht in nachhaltigen Agroforstsystemen, wo der Kakao zwischen zahlreichen anderen einheimischen Bäumen wie Guayacan, Cahoba und Chíparo wächst. So wird die Artenvielfalt auf der Plantage gefördert, sowie Puffer- und Vernetzungszonen geschaffen für die umliegenden Wälder. Diese sind wichtig, denn die Region, die als einer der Biodiversitäts-Hotspots der Welt gilt, steht durch Abholzung stark unter Druck.

Hinweis zur Aufbewahrung:

Um die Aromen optimal zu erhalten, werden die Kakaonibs kühl (zwischen 15°C und 20°C), dunkel, trocken und luftdicht verpackt gelagert.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 120 g
Kakaogehalt

Herkunft Kakao

Geschmack

,

Produktionsland

Zutaten

,

Nährwertangaben

pro 100 g

Energie 558 kcal / 2388 kJ
Fett 39 g
davon gesättigte Fettsäuren 23 g
Kohlenhydrate 42 g
davon Zucker 25 g
Eiweiss 9 g
Salz 0 g

Zutaten

  • Kakao (75%) der Finca Garyth, Region Santo Domingo de los Tsachilas, Ecuador
  • Rübenzucker (25%), Schweiz / Deutschland

...und sonst nichts. Schon gar keine Zusatzstoffe oder sonstige Chemie.